Geschraubte Plattenwärmetauscher

Geschraubte Plattenwärmetauscher / Plattenwärmeübertrager

Plattenwärmeübertrager mit Druckgestell sind universell einsetzbar und können für jeden Anwendungsfall optimal ausgelegt werden.

Geschraubte Plattenwärmetauscher

Geschraubte Plattenwärmetauscher

Im Programm sind Übertragungsplatten von 0,01 m² bis 3 m² je Platte und Wärmetauscher bis 1300 m² Heizfläche.

Geschraubte Plattenwärmetauscher sind insbesondere geeignet für folgende Einsatzgebiete:

Fernwärme – Warmwasserbereitung – Wärmerückgewinnung – Kühlanlagen – Industrieanlagen – Chemie – Lebensmittel

Häufigster Einsatzfall für geschraubte Plattenwärmetauscher ist die Systemtrennung bei Wärmepumpen. Hier werden die Wärmetauscher i. d. R. mit 10 auf 7°C (warme Seite, 25% Glycol) und 5 auf 8°C (kalte Seite, Wasser) ausgelegt. So wird Ihre Wärmepumpe  effektiv vor Ablagerungen und korrosivem Wasser geschützt. Für jede Wärmepumpenleistung kann ein maßgeschneiderter Wärmetauscher ausgelegt werden. Damit erhalten Sie neben dem perfekten Schutz Ihrer Anlage auch die wirtschaftlichste Lösung.

Plattenwärmetauscher – Auslegung / Berechnung

Mit unserem Online-Formular Auslegung Plattenwärmetauscher können Sie kostenlos eine Auslegung für Ihren Wärmetauscher bei uns anfordern.
Oder senden Sie uns den Auslegungsbogen “Plattenwärmetauscher” per Fax oder E-Mail zu.

Geschraubte Plattenwärmetauscher – Aufbau

Geschraubte Plattenwärmetauscher - Aufbau

Geschraubte Plattenwärmetauscher - Aufbau

Bei unseren Wärmetauschern mit Druckgestell lassen sich die Übertragungsplatten bei Bedarf ohne großen Aufwand entnehmen und reinigen. Damit bieten sich diese Plattenwärmetauscher für Übertragungsaufgaben mit Medien an, bei denen Ablagerungen nicht sicher vermieden werden können. Unsere Plattenwärmetauscher mit Druckgestell können an geänderte Betriebsparameter angepasst werden. Die Plattenwärmetauscher werden mit einer demontierbaren Wärmedämmung entsprechend dem Bedarf geliefert.